E-Payment: Sicher Bezahlen im E-Commerce

Sie sind noch auf der Suche nach einer Zahllösung für Ihren Online-Shop und/oder nehmen auch Bestellungen per Telefon, Mail, Fax oder Post auf? Dann rechnen Sie die Bestellungen Ihrer Kunden direkt sicher online ab. Als Payment Service Provider können Sie unsere Ingenico E-Payment Lösung auch direkt testen, unser kostenloses Testkonto wartet auf Sie.

Zahlungen in Ihrem Online-Shop

Zahlungen im Online-Shop
© Ingenico

Sichere Zahlungen im Online-Shop. Wir bieten Ihnen diverse Schnittstellen / Plug-ins mit über 130 Online-Bezahlverfahren für Ihren Online-Shop an.

E-Payment für Online-Shops

Zahlungen bei Telefon-/Mailbestellungen

Zahlungen bei Telefon-/Mailbestellungen
© zinkevych / fotolia.com

Direkte Abrechnung von Bestellungen die per Telefon oder E-Mail (kurz MoTo) eingehen, können Sie sicher und komfortable mit dem virtuellen Ingenico e-Terminal abrechnen.

E-Payment für MoTo

Beratung und Angebot anfordern

Beratung und Angebot zu E-Commerce Zahllösungen
© vgstudio / fotolia.com

Gerne beraten wir Sie ausführlich und individuell, um die passende Ingenico E-Payment Lösung für Ihr Unternehmen zu finden. Nehmen Sie dazu einfach Kontakt über unser Anfrageformular auf.

Zum Anfrageformular für E-Payment

Häufige Fragen und Antworten zu unseren Leistungen als Payment Service Provider

Was ist ein Payment Service Provider?

Als Payment Service Provider (PSP) bezeichnet man einen Zahlungsdienstleister, der sich u.a. um die Anbindung von Ihrem Online-Shop mit verschiedenen Online-Bezahlmethoden kümmert. Der Payment Service Provider Ingenico (ehemals Ogone) hat bereits mehr als 20 Jahre Erfahrungen in der Zahlungsabwicklung im Internet.

Was sind die Vorteile eines Payment Service Providers?

Statt sich mit vielen einzelnen Zahlungsanbietern wie Mastercard, SOFORT-Überweisung, PayPal, usw. auseinanderzusetzen und diese einzeln in den eigenen Online-Shop zu integrieren, kümmert sich ein Payment Service Provider (PSP) darum. Dieser verfügt bereits über die bestehende technische Anbindung zu den einzelnen Zahlungsanbietern. Zudem ersparen Sie sich den Großteil der Arbeit bei der PCI-Zertifizierung, die verpflichtende Sicherheitsstandards im Zahlungsverkehr definiert. Außerdem bieten viele PSP auch weitere Services an wie z.B. Betrugsprävention, Zahlung bei Retoure, Inkasso, usw. Somit ersparen Sie sich viel Arbeit und Zeit.

Wann sollte ein Payment Service Provider eingesetzt werden?

Für alle Online-Bezahlmethoden ist eine technische Anbindung notwendig. Wenn Sie in Ihrem Online-Shop Ihren Kunden mehrere, unterschiedliche Zahlmethoden anbieten möchten bzw. Sie Bestellungen per E-Mail oder Telefon annehmen und direkt abrechnen wollen, ist ein Payment Service Provider notwendig, der die technische Anbindung für Sie vornimmt. 

Wie kann die Zahlungsfunktion in Ihrem Online-Shop eingebunden werden?

Es gibt zwei Arten wie die Zahlungsfunktion in Ihrem Online-Shop eingebunden werden kann.

  1. Einbindung über die Bezahlmaske von Ingenico E-Payment (auch im Look & Feel Ihres Online-Shops)
  2. Anbindung über eine zertifizierte Schnittstelle (sogenannte Plug-in´s) zu Ihrem Online-Shopsystem

Für die Abrechnung von Bestellungen via E-Mail und Telefon bekommen Sie ein e-Terminal von Ingenico. Dieses ist ein browserbasierter Zugang, wo Sie mittels Login-Daten die Zahlungen in einen geschützten Bereich vornehmen können.

Welche Zahlungsmethoden können mit der Ingenico E-Payment Lösung angebunden werden?

Abhängig von Ihrem Bedarf und Ihrer Zielgruppe, können Sie aus über 130 Online-Bezahlverfahren wählen. Zu den beliebtesten gehören die folgenden:

Direct Debit:

  • SEPA Lastschrift

Elektronische Geldbörse:

  • Paypal
  • CashU
  • PrePaid Vouchers
  • Paysafecard

Kredit- und Debitkarten:

  • Visa
  • Mastercard
  • American Express
  • JCB
  • Discover / Diners Club
  • V PAY
  • Maestro

Online Banking:

  • Vorkasse
  • Überweisung
  • Giropay
  • ING Home´Pay

Wie ist das bei Zahlungen im internationalen Geschäft?

Bei grenzüberschreitenden Zahlungen können die Online-Bezahlverfahren länderspezifisch angepasst werden. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren Kunden die Zahlung in der jeweiligen Landeswährung anzubieten – dieses unterstützt eine höhere Konversion und Kundenzufriedenheit. 

Was ist Tokenisierung bei Bezahlvorgängen?

Die Tokenisierung macht vor allem Sinn, wenn Ihr Kunde mehrmals bei Ihnen kaufen möchte. So werden die Kartendaten des Kunden sicher in unseren PCI-zertifizierten Payment-Systemen abgespeichert und sind mittels eines Token/Alias für zukünftige Einkäufe sicher aufruf- und verwendbar.

Was wird im Bereich Betrugsbekämpfung gemacht?

20 Jahre Branchenkenntnis und regionale Erfahrung im Zahlungsverkehr sorgen für eine bestmögliche Betrugseindämmung. Sie können dabei aus einer großen Bandbreite von Betrugserkennungsmodule wählen wie Echtzeit-Verhaltensanalysen, IP Geolocation Tracking, branchenspezifische Risikoprofile und weitere. Gerne beraten wir Sie hierzu, um passgenaue Betrugserkennungsmodule für Ihren Online-Shop zusammenzustellen. 

Sie haben noch weitere Fragen?

Nutzen Sie unser Anfrageformular für E-Payment-Lösung oder rufen Sie uns an. Gerne beantworten wir Ihnen alle Fragen und beraten Sie zu einer passenden Ingenico E-Payment Lösung.