Kontaktlos Bezahlen mit NFC Terminal

Das kontaktlose Bezahlen wird immer beliebter. Bieten Sie Ihren Kunden das bereits an? Wenn nicht, sollten Sie das schnellst möglich machen.

Bieten Sie Ihren Kunden bereits das kontaktlose Zahlen mit einem NFC Terminal an? Wenn nicht, sollten Sie das schnellst möglich machen. Immer mehr Karten und Zahlverfahren sind bereits für das kontaktlose zahlen geeignet. Ihr Vorteil: Ein schnellerer Bezahlvorgang, genauso sicher als würden Sie die Karte in das EC Terminal stecken. 

Kürzere Bezahlvorgänge durch kontaktloses Bezahlen mit NFC Terminal

Die Basis für das kontaktlose Bezahlen ist die NFC-Technologie (Near Field Communication). Dabei wird z.B. die Kreditkarte nur noch an das NFC Terminal gehalten. Die Daten für den Bezahlvorgang werden per Funk ausgetauscht – ganz schnell und sicher. Die Ingenico EC Terminals können bereits alle das kontaktlose Zahlen verarbeiten.

Kontaktlos Zahlen mit Visa, Mastercard und girogo

Es gibt schon viele Karten und Zahlverfahren wie Mastercard, Maestro, Visa, V PAY und die deutsche Variante girogo (haben viele deutsche Bankkarten / ec-Karten), mit denen kontaktlos bezahlt werden kann. Ingenico arbeitet sogar bereits an einer kontaktlosen Variante des Online Lastschriftverfahrens (OLV®). Ob eine Karte bereits die kontaktlose Funktion hat, erkennen Sie an dem Symbol für das kontaktlose Zahlen (siehe Bild – letztes Symbol).Auf unserer Seite Kontaktlos Bezahlen, haben wir Ihnen alle Informationen zusammengestellt:

  • Karten/Zahlverfahren mit kontaktlos Funktion,
  • Ablauf einer kontaktlosen Bezahlung an der Kasse wie auch
  • die Vorteile, die Sie als Händler/Verkäufer durch die kontaktlose Bezahlung haben.

Jetzt NFC Terminal mieten

Alle unsere Mietterminals haben bereits die NFC-Technologie integriert. Verkürzen Sie den Bezahlvorgang und beschleunigen Sie somit den Kassiervorgang. Hier geht es zur Übersicht der NFC Terminals.